Tag des offenen Klangsilos und Klangworkshop auf dem Besthans-Biohof

  • -
  • Veranstaltungen

Dienstag/Mittwoch 12./13. Juli 2022 | Bergstraße 1, 87757 Kirchheim/Derndorf

Was mit viel Vorstellungsvermögen, Kreativität und Offenheit aus einem landwirtschaftlichen Hochsilo werden kann, zeigen Alice und Albert Lochbrunner auf ihrem Hof in Derndorf. Sie haben sich dazu entschieden, das ausgediente Betonbauwerk nicht abzureißen, sondern ihm ganz im klanglichen Sinne neues Leben (und damit neue Energie) einzuhauchen.

Für alle, die Lust haben, sich auf dem Besthans Biohof ein Klang-Abenteuer einzulassen, finden insgesamt vier Workshops mit Instrumentenbauer Horst Sexauer statt:
am 12. und 13. Juli, jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr und von 19.00 bis 21.00 Uhr

Workshop-Beschreibung: Der oberton- und untertonreiche Klang und das Zusammenklingen der einzelnen Töne, erschaffen einen schützenden und einhüllenden Klangraum für den Hörer, in dem tiefe Entspannung auf allen Ebenen möglich wird und es werden Impulse für die Aktivierung der Wieder/oder Rückerinnerung an unser wirkliches, inneres Sein und Wesen gesetzt. Die musikalischen Impulse von Rudolf Steiner sind die Basis der Musikinstrumente, gestimmt auf C 128 Hz.

Beitrag 18 € (Basisbetrag). Wer möchte kann am Ende gerne noch was dazugeben...

Interessierte können sich per Mail an Alice und Albert Lochbrunner wenden unter: besthans@posteo.de


Besthans Biohof
Alice und Albert Lochbrunner
Bergstraße 1, 87757 Kirchheim Derndorf
Telefon: 0151-41211033
www.hanftaube.de

 

Foto: Besthans Biohof

 

Alice_und_Albert.jpg